ICQ 6.5, Standardschriftfarbe ändern

Ich benutze seit einer Ewigkeit ICQ 2003b pro, weil mir alle darauffolgenden ICQ Programme nicht zugesagt haben.

Das neue ICQ 6.5 zeigt Nachrichten die von 2003b abgeschickt worden sind jedoch mit der Standardschriftfarbe an, egal was ich im 2003b für eine Farbe oder Schriftart eingestellt habe. Beim 6.5er scheint die Standardschrift im Gegensatz zum 6er jedoch nun türkis zu sein, welches sich recht schlecht lesen lässt. Zumindest hat sich eine Freundin darüber beklagt. Und das wäre erst so seit sie ICQ 6.5 benutzt.

Also hab ich mich mal ein wenig damit beschäftigt und tatsächlich rausbekommen wie man die Standardschriftfarbe von ICQ 6.5 ändern kann:

Die 12. Zeile der Datei Combined.css im Ordner

C:\Programme\ICQ6.5\services\icqApp\ver1\theme\IMAGES\IcqMessageDlg\

lautet:

color:#579da8;font-family:Tahoma;font-size:12px;}     /* Default font for system messages */

Ändert man nun #579da8 in #000000 ist die Standardschrift wieder schwarz und die Nachrichten lassen sich deutlich besser lesen. Und wem die Schrift zu klein ist, der macht in der selben Zeile aus den 12px ein 14px, dann wird die Schrift etwas größer.

4 Gedanken zu „ICQ 6.5, Standardschriftfarbe ändern“

    1. Diese Datei ist bereits da. Du musst nur mit dem Explorer dem Pfad folgen.
      Bei Windows XP lautet er:
      C:\Programme\ICQ6.5\services\icqApp\ver1\theme\IMAGES\IcqMessageDlg\
      bei Vista nehme ich an, dass es statt ‚Programme‘ ‚program files‘ heißt. In dem Ordner findest du dann die Datei Combined.css, welche du einfach mit dem Windows Editor öffnen musst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*